Deutsche Ingenieurskunst gepaart mit anspruchsvollem Design 

Motor AR O-8 (als kompletter Motor oder als Bausatz)  


Der Betrieb im Schein eines großen Teeliches ist teil unerer Ausgangskontrolle.

Die Lauffläche hat einen Schutz durch Borosilikatglas.

Das Modell AR O-8 ist im Prinzip baugleich mit der Aluminium Ausführung, die bei uns und im wissenschaft-shop von Bild der Wissenschaft angeboten werden. 

Schwarzes Acrylglas, ein optisch ansprechende Rotor und einzelne Bauteile aus hochglanzpoliertem Aluminium machen den Motor zu einer edlen technischen Attraktion. Durch die Unterbringung eines starken Neodymmagneten in dem Verbindungsrohr ist auf den ersten Blick beim Modell AR O-8 nicht erklärbar, warum der Rotor scheinbar schwebend dreht.

 

Bauanleitung 

Die Bauanleitung ist kleinschrittig und ausführlich. Über 70 kommentierte Bilder verhelfen dem Bastler zu einem Ergebnis, das unserer Fertigung gleich kommt. Einige Arbeitsschritte wurden bereits ausgeführt, die besondere Hilfskonstruktionen erfordern. (z.B. das konzentrisches Einfräsen des Kugelsitzes in die Achsenspitze, Einsetzen und Befestigung der Magnete, Verkleben der Borosilikatglasronde) Im Fall der Fälle können alle Einzelteile nachbestellt und kurzfristig geliefert werden.
  
 

Bestellung  

 

Kompletter
Motor
AR O-8
199,00 €

plus Versand


Bausatz
AR O-8
149,00 €

plus Versand